Über die Stiftung

Die gemeinnützige Dillmann-Stiftung wurde 2004 von engagierten Ehemaligen des Dillmann-Gymnasiums Stuttgart ins Leben gerufen.

Unabhängig von Weltanschauung und politischer Orientierung fördert die private Dillmann-Stiftung Bildung und Erziehung.
Sie unterstützt Projekte, die eine nachhaltige Verbesserung der schulischen Rahmenbedingungen bewirken.

Die Dillmann-Stiftung übernimmt eine Vorreiterrolle im Engagement für bessere Bildung und Erziehung. Sie steht entschlossen für ein Denken, das eine gute Ausbildung als Fundament für eine erfolgreiche Zukunft von Individuum und Gesellschaft zum Ziel hat. 

 Lesen Sie weiter über die Gründungsgeschichte der Dillmann-Stiftung.

DillmannAlumniTeam.jpg

FERIENTICKER:
Noch Tag(e) bis zu den Herbstferien!