Valencia 2012: Ein Reisebericht

Seit der 8. Klasse oder sogar früher haben wir immer wieder darüber geredet wie der Austausch in Valencia sein wird.

Für uns war es und ist es die Highlight-Reise überhaupt am Dillmann!

Wir hatten hohe Erwartungen auch von Erzählungen und wurden zum Glück nicht enttäuscht, sonder vielmehr überrascht wie toll Spanien ist und wie herzlich die Menschen sind!

Es war ein großes Erlebnis für uns, auch weil die Meisten das erste mal in Spanien waren und weil wir Spanier/innen in unserem Alter kennengelernt haben. 

Wir haben die spanische Mentalität kennengelernt und natürlich auch das spanische Essen nicht ausgelassen! ;)

Wir können jetzt nicht nur besser Spanisch sprechen, sonder auch die Sprache verstehen und die Menschen verstehen!

Die Besichtigungen von den Sehenswürdigkeiten in Valencia kamen natürlich auch nicht zu kurz und diese haben uns einen Einblick in die Geschichte Valencias verschafft und viele tolle Eindrücke hinterlassen. Insgesamt war es für alle eine tolle Zeit, von der wir immer noch schwärmen!

Marie (10a)


FERIENTICKER:
Noch Tag(e) bis zu den Pfingstferien!